Die Ghana-AG

Soned e.V. unterstützt die Schulpartnerschaft zwischen dem Ghana Permaculture Institute (GPI) und der Schule für Erwachsenenbildung (SfE Berlin).

Die Ghana AG beschäftigt sich neben dem Aufbau der Schulpartnerschaft mit nachhaltiger Entwicklung im Bereich Permakultur, mit der gemeinsamen kolonialen Vergangenheit beider Länder sowie mit Rassismus- und Diskriminierungssensibilisierung.

Im Sommer 2019 erhielten die Teilnehmenden der Berliner SfE die Möglichkeit, für einen knappen Monat nach Ghana zu reisen und dort von den Schüler*innen des GPI in Nachhaltigkeit und Permakultur unterrichtet zu werden. Der Rückaustausch, der eine Reise der ghanaischen Teilnehmenden nach Deutschland vorsieht, soll im Sommer 2021 stattfinden. Hier wird der Fokus auf Methoden der Partizipation und Selbstverwaltung von den Schüler*innen der SfE angeleitet werden.

Für unser Engagement wurden wir bereits zwei Mal mit dem Bridge-it-Award für Nachhaltigkeit, globale Gerechtigkeit und inklusivere Entwicklung ausgezeichnet. Zuletzt erhielten wir 2019 den zweiten Platz.

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Soned e.V. | Theme: freshone by Susanne Ditz, Webdesign.