Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Logistik

16. November @ 18:00 - 20:00

Inhalt: Am Beispiel eines Konsumgutes wird der Transport entlang der Wertschöpfungskette sichtbar gemacht. Wir zeichnen den Weg von der Produktion im globalen Süden bis hin zum Versand in den globalen Norden innerhalb seiner ökologischen, sozialen und ökonomischen Folgen auf. Die Kosten und Schäden des weltweiten Transports von Gütern werden dargestellt. Mit den Werkzeugen der Permakultur und Suffizienz werden die dargestellten Sachverhalte reflektiert und analysiert.
Wir zeigen euch auf, welche Bereiche ihr direkt und lokal beeinflussen könnt um sozial- und ökologisch verantwortungsvoller zu handeln. Anschließend stellen wir ein Best Practice Beispiel der nachhaltigen Logistiker & Frachtseglern TresHombres aus den Niederlanden & TimberCoast aus Deutschland vor.
Referent:inn: Annabella Jakab

Details

Datum:
16. November
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstalter

Soned e.V.

Veranstaltungsort

werkstsatttraum e.V.
Skalitzer Str.100
10997 Berlin, Deutschland
Google Karte anzeigen
Soned e.V. | Theme: freshone by Susanne Ditz, Webdesign.