Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Elektronik

15. November @ 20:00 - 22:00

Der Dokumentarfilm „Welcome to Sodom“ lässt die Zuschauer hinter die Kulissen von Europas größter Müllhalde Agbogbloshie in Afrika blicken und portraitiert die
Verlierer der digitalen Revolution. Dabei stehen die Lebensumstände und Schicksale von Menschen im Mittelpunkt, die am untersten Ende der globalen Wertschöpfungskette stehen. Im Anschluss an den Film diskutieren wir, ob und wie Filme/Dokumentationen zu verändertem Handeln anregen können, oder ob sie nur Betroffenheitsemotionen wecken.
Referent:innen: Elisa & Bella

Details

Datum:
15. November
Zeit:
20:00 - 22:00

Veranstalter

Soned e.V.

Veranstaltungsort

werkstsatttraum e.V.
Skalitzer Str.100
10997 Berlin, Deutschland
Google Karte anzeigen
Soned e.V. | Theme: freshone by Susanne Ditz, Webdesign.