Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

nachhaltig handeln

23. Mai @ 21:00 - 22:00

Kostenlos

Re-forestation on Rusinga Island.

Die Entwaldung in Kenia hängt zusammen mit unserem Kosumverhalten im Westen. Auf den fruchtbarsten Äckern wachsen Schnittblumen für Europa, nebenan fehlt Land für den Nahrungsanbau und um das Vieh zu weiden.  Evans Odula, Begründer des Badilisha Ecovillage berichtet von seiner Arbeit als Pionier für Nachhaltigkeit. Vom Anlegen eines Food Forest auf dem Gelände des Ecovillage, den Fortbildungen für Kleinbauern und Frauengruppen in ökologischen Anbaumethoden bis zu den Aufforstungsprojekten mit Baumschulen und Weidemanagement auf Rusinga Island, Kenia.

Details

Datum:
23. Mai
Zeit:
21:00 - 22:00
Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

Soned e.V.

Veranstaltungsort

Kreutzigersraße 19
Soned e.V. | Theme: freshone by Susanne Ditz, Webdesign.